Lieder wider Willen


*****NEUES PROGRAMM: LIEDER WIDER WILLEN*****

Mimi Messner singt von perfekten Fast-Track-Kids, fehlenden Fair-Fuck-Bordellen und wirkungslosem Harmonietoast.

Manchmal am Klavier. Manchmal an der Ukulele.

Immer mit Schalk im Nacken. Leise UND laut!

Irgendwo zwischen Realsatire und Imaginationstherapie.


Kritiken "Mimis kleine Presseschau" und "Jetzt!":

    
"Der nächste Abend war nicht minder spannend und lachmuskelkater-verursachend, als Mimi Messner sich gegen das vorzügliche Teilnehmerfeld durchsetzte. Ihr gezeigtes Programm war eine Offenbarung in Sachen Kabarett & Bewegung, zeigte sie uns doch eindrücklich, wie zum Beispiel "politisches Bodenturnen" von statten gehen kann."
Werkbühne Krefeld


"In Atem hielt die Zuschauer auch Mimi Messner als Nachrichtensprecherin, die vom Bachnelkenwurz als Blume des Jahres 2007 zum irren Freak mit der Bombe in Nordkorea wechselt - schon hat sie im Jargon der Knallpresse den Bogen zum atomaren Gegenschlag mit Biblis A geschlagen."
FAZ

"Nein, dies ist keine politische Motivationskampagne der Bundesregierung á la "Du bist Deutschland!".
Dies ist ein kabarettistisches Soloprojekt in Pointen, Musik, Tanz und Gesang von Mimi Messner (...).
zitty


"Gegen 20 Uhr begann das bunte Programm mit "Küken-Kabarettistin" Mimi Messner aus Berlin. Mit einem Hauch schwarzen Humors sinnierte sie über Promi-Samenbanken und die "Bremer Talibanmusikanten".
Blickpunkt am Sonntag

"Nicht in homöopathischen Dosen zu genießen!"
Kreuzberger Bachblütenkurier

Als abendfüllendes Programm ( 2x ca. 45min.) oder in Ausschnitten als Kurzauftritt zu haben.